In den verschiedenen offenen Trainingsgruppen ist für jeden Hund etwas dabei. Wenn du flexibel trainieren und immer wieder neue Impulse bekommen möchtest, bist du hier genau richtig!

Im offenen Alltagstraining üben wir vor allem die Grundlagen, angepasst an den aktuellen Trainingsstand. Ziel ist es, dass Mensch und Hund sicher und entspannt gemeinsam unterwegs sind. Hier ist vom Junghund bis zum alten Hasen für jeden etwas dabei – Übungen werden entsprechend angepasst.

Für die Kleinsten – Welpen von 8-16 Wochen – gibt es eine eigene Welpengruppe, in der wir auf die besonderen Themen der ersten Wochen im neuen Zuhause eingehen und die Hunde langsam an das Training heranführen.

Die Begegnungsgruppe richtet sich vor allem an die Hunde, die in „normalen“ Gruppenstunden (noch) nicht gut zurecht kommen. Hier konzentrieren wir uns darauf, dass auch Hibbelhunde und Leinenrambos behutsam an das Training in Anwesenheit anderer Hunde herangeführt werden. Neben den Begegnungen an sich stehen hier vor allem Entspannung und Achtsamkeit im Vordergrund. 

In allen offenen Gruppen ist die Teilnehmerzahl auf 4 Mensch-Hund-Teams begrenzt. So kann ich auf jeden einzeln und individuell eingehen und eine entspannte Lernumgebung für die Hunde schaffen. Das Training in der Gruppe soll einen Mehrwert für Mensch und Hund bieten – wenn genug Raum für Individualität ist, können alle voneinander und miteinander lernen. 

Die Gruppen:

Samstag - Dortmund

11:00 – offenes Alltagstraining

Weitere Gruppen vorerst nach Absprache!

Sonntag - Kamen

11:00 – offenes Alltagstraining

Weitere Gruppen vorerst nach Absprache!

So funktioniert’s:

Der Einstieg in die Gruppen ist jederzeit möglich. 

Wenn du noch nicht mit mir trainiert hast, machen wir vorab einen Kennenlerntermin in Form von 30 Minuten Einzeltraining. So können wir uns ganz in Ruhe kennen lernen und ich kann individuell auf dich und deinen Hund eingehen, damit der Start in die Gruppe gut klappt! Der Kennenlerntermin kostet einmalig 25€ und kann vor Ort oder Online stattfinden.

Danach bekommst du einmal pro Woche die aktuellen Termine und Treffpunkte per Mail. Du entscheidest flexibel, ob du kommen möchtest und zahlst nur die Stunden, zu denen du dich per Mail anmeldest. Die Teilnahme kostet pro Hund pro Stunde 15€. Oder du nutzt die Vorteile des 5er-Pakets:

Beim 5er-Paket meldest du dich verbindlich für 5 Gruppenstunden an und reservierst dir damit deinen Platz für die Gruppe. Pro 5er-Paket kannst du 3 mal kostenlos eine Stunde absagen. Im Normalfall hast du also ca. 8 Wochen Zeit um dein Paket zu nutzen. So hast du einen Ansporn, am Training dranzubleiben, verlierst aber nicht die Flexibilität, wenn du doch mal nicht kommen kannst. Das Paket kostet 70€ – das sind pro Stunde 14€. 

Muss ich jede Woche Zu- oder Absagen?

Innerhalb des 5er-Pakets ist keine Anmeldung zu den einzelnen Stunden mehr nötig. Höre ich nichts von dir, gehe ich also davon aus, dass du zur Stunde kommst. Die Absagefrist beträgt 48 Stunden vor der Stunde. Zu spät abgesagte oder ohne Absage verpasste Stunden werden entsprechend als genommene Stunde verrechnet. 

Wie früh muss ich Stunden absagen?

Kannst du in einer Woche nicht an der Gruppe teilnehmen, sag mir bitte bis spätestens 48 Stunden vor der Stunde Bescheid. So kann der freie Platz in der Gruppe noch an ein anderes Team vergeben werden und muss nicht leer bleiben. Noch kurzfristiger abgesagte Termine muss ich vom Paket abziehen.

Was ist, wenn eine Stunde aus anderen Gründen ausfällt?

Fällt ein Termin z.B. wegen des Wetters oder Krankheit auf Trainerseite aus, dann soll das für dich kein Nachteil sein. Diese Stunde wird nicht von deinem Paket abgezogen! Geplante Ausfälle wegen Urlaub oder Feiertagen werden frühzeitig bekannt gegeben und werden ebenfalls nicht abgezogen.

Was ist, wenn ich Urlaub gebucht habe oder meine Hündin läufig wird?

Ich möchte dich hier nicht an Fristen fesseln, sondern optimale Voraussetzungen für Trainingserfolg für dich und deinen Hund schaffen. Sag mir am besten schon vor dem Start deines Pakets Bescheid, wenn du Urlaub geplant hast, oder die Läufigkeit deiner Hündin bevorsteht, damit wir individuell absprechen können, welche Termine nicht zu deinen 3 kostenlosen Absagen gezählt werden. 

Was passiert, wenn ich mehr als 3 mal nicht komme, bevor die 5 Stunden verbraucht sind?

Das Paket soll dich zum Dranbleiben und Weiterkommen animieren. Der positive Trainingseffekt tritt nicht ein, wenn die Stunden über mehrere Monate verteilt genommen werden. Daher wird ab der 4. abgesagten Stunde dieser Termin von deinem 5er-Paket abgezogen und verfällt somit. Sprich mich im Zweifelsfall bitte auf individuelle Lösungen an, damit du deine Stunden nutzen kannst.

Ist das Paket an eine bestimmte Gruppe gebunden?

Grundsätzlich erstmal ja. Das heißt, dass du dich mit dem Paket für eine bestimmte offene Gruppe anmeldest und in eben dieser Gruppe dann ein Platz für dich reserviert wird. Wechsel sind nach Absprache aber möglich.

Was ist, wenn ich in eine andere Gruppe oder einen geschlossenen Kurs wechseln möchte?

Der Wechsel in eine andere Gruppe ist nach Absprache und bei freien Plätzen in der anderen Gruppe problemlos und flexibel möglich. Auch hier gilt: Je früher du mich darauf ansprichst, desto einfacher kann ein Wechsel funktionieren. Gleiches gilt bei einem Wechsel in einen geschlossenen Kurs. Hier können wir gerne über Anrechnung der verbliebenen Stunden aus deinem 5er-Paket sprechen. 

Muss ich das Paket komplett am Anfang bezahlen? 

Ja, das 5er Paket zum Preis von 70€ wird spätestens bei der ersten Stunde komplett bezahlt – bar oder per Überweisung. Dafür genießt du die Platzreservierung, den reduzierten Stundenpreis und musst nicht mehr jede Woche an passendes Kleingeld denken! 

Können nicht genutzte Stunden ausgezahlt werden?

Nein, eine Auszahlung ist nicht möglich. Eine Verrechnung von noch offenen Stunden im 5er-Paket mit anderen Kursen oder Angeboten von Lilly & Jack ist nach Absprache möglich.

Woher weiß ich, wie viele Stunden ich noch in meinem Paket habe?

Du kannst mich jederzeit darauf ansprechen, oder mir eine Mail schreiben, um den aktuellen Stand zu erfahren. Verpasst du ohne Abmeldung eine Stunde, sage ich dir per Mail Bescheid.

Ist das 5er Paket übertragbar?

Grundsätzlich ist das 5er Paket nicht übertragbar und somit an ein Mensch-Hund-Team gebunden. Ausnahmen sind hier aber, wenn der Hund mehrere Bezugspersonen hat und diese sich im Training abwechseln oder gemeinsam zu den Stunden kommen. Außerdem kann bei Mehrhundehaltern nach Absprache zwischen den Hunden aus demselben Haushalt gewechselt werden. 

Was passiert nach Ende des 5er-Pakets?

Wenn du alle 5 Stunden des Pakets verbraucht hast, kannst du dich entscheiden, ob du mit einem neuen 5er-Paket weitermachen möchtest, oder ob du zur einzelnen Abrechnung übergehen und nicht weiter von den Vorteilen des Pakets profitieren möchtest. Das 5er-Paket ist kein Abo.

Du möchtest dabei sein? Dann klick auf die Gruppe, die dich interessiert und fülle dort die Anmeldung aus: