Antigiftködertraining

Antigiftködertraining

Dein Hund ist draußen ein kleiner Staubsauger? 
Er frisst einfach alles, was ihm vor die Nase kommt?
Du hast Angst, dass er dabei etwas Giftiges erwischen könnte?
Du möchtest endlich wieder entspannt Spazieren gehen, ohne ständig zu schauen, was dein Hund schon wieder gefunden hat?

Dann ist das Antigiftködertraining genau das Richtige für dich!

Im Kurs lernt dein Hund ...

  • ... Gefundenes Essen zuverlässig durch ein bestimmtes Verhalten anzeigen
  • ... Fressbares auf Signal freiwillig wieder ausspucken
  • ... Essensreste liegen lassen und entspannt mit dir weiter laufen
  • ... von Futter abrufbar sein
  • ... gerne weiter mit dir zusammen arbeiten, weil er gelernt hat, dass Kooperation richtig Spaß macht!

Der Antigiftköderkurs im Überblick:

Start: Flexibel direkt nach Anmeldung!
Zeit: Insgesamt 2,5 Zeitstunden Einzeltraining, z.B. 5x 30 Minuten sonntags
Termine: Wegen des Corona-Virus werden alle Termine einzeln vereinbart
Ort: Verschiedene Treffpunkte in Kamen – Wir trainieren genau da, wo du es später auch brauchst!
Kosten: 75€ 
Gruppengröße: Vorerst nur Einzeltraining!
Voraussetzungen: Dein Hund muss nichts weiter können