Dein Weg zur Feinen Leine startet am 2. Februar 2021!

Melde dich jetzt zum Onlinekurs an:

Training an der Leinenführigkeit ist so viel mehr als nur „Schluss mit dem Tauziehen“. Gehen an lockerer Leine bedeutet sich gemeinsam mit dem Hund als richtiges Team zu bewegen. Deine Leine ist nicht nur ein „Sicherheitsgurt“, sondern auch ein Symbol für die feine Verbindung zwischen dir und deinem Hund.

Feine Leine Training ist dein Weg zur Leichtigkeit in der Kommunikation mit deinem Hund!

Auf diesem Weg erwarten dich Übungen, mit denen du deinem Hund ganz praktisch das Laufen an lockerer Leine beibringen kannst. Wir trainieren mit positiver Verstärkung und verzichten ganz bewusst auf Methoden, die deinen Hund einschüchtern und eure Beziehung belasten. Hier steht ehrliche, achtsame Kommunikation im Mittelpunkt! 

Der Onlinekurs beinhaltet:

Das sind deine 8 Module zur Feinen Leine:

1 - Aufmerksamkeit & Orientierung

Ohne Aufmerksamkeit kein Lernen & ohne Orientierung am Menschen keine lockere Leine! Daher legen wir in unserer ersten Kurswoche die Grundlage, damit Training möglich wird!

2 - Grundlagen für die Feine Leine

In diesem Modul lernst du alle wichtigen Basisübungen und Signale kennen, die du brauchst, um entspannt im Freizeitmodus mit deinem Hund unterwegs zu sein!

3 - Entspannung & Aufregung

Der größte Stolperstein für die Feine Leine ist zu viel Aufregung! Ist dein Hund entspannt, wird er dir so viel Trainingsfortschritt schenken – Entspannung ist immer die Basis!

4 - Das Alltags-Bei-Fuß

Dieses Modul konzentriert sich auf den sauberen und kleinschrittigen Aufbau vom Laufen bei Fuß für den Alltag! 

5 - Belohnungen & Motivation

Vielfältige Belohnungen, die dein Hund wirklich liebt, sind entscheidend für den nachhaltigen Erfolg! Positive Verstärkung kann so viel mehr als nur Leckerchen!

6 - Praktische Signale

In diesem Modul ergänzen wir unser bisheriges Training um einige weitere Signale und Übungen, mit denen du deinen Hund noch besser führen kannst!

7 - Training an Ablenkungen

Hier kommen wir zum Knackpunkt, an dem die meisten Trainingspläne scheitern – Ablenkungen! Mit diesen Übungen bleibt die Leine schon bald in jeder Situation locker!

8 - Schwierige Situationen meistern

Zum Abschluss widmen wir uns dann noch den richtig schwierigen Situationen! Du lernst Wege kennen, um auch enge Begegnungen und plötzliche Schwierigkeiten zu meistern!

Entscheidend für den Erfolg ist das Dranbleiben!

Genau dabei unterstütze ich dich mit 4 Übungswochen im Anschluss!

Ich bin Lilly, deine Trainerin im Feine Leine Kurs!
Seit 2016 bin ich Hundetrainerin & arbeite seitdem sowohl vor Ort als auch Online. Ich habe mich von Anfang an dem gewaltfreien Training auf Basis positiver Verstärkung verschrieben und bin Mitglied bei Trainieren statt Dominieren. Eines meiner Herzensthemen ist die Achtsamkeit im Leben mit Hund!

Zu mir gehört Jack, mein inzwischen fast 7 Jahre alter Mischlingsrüde. Er hat mein Leben auf den Kopf gestellt und mich auf diesen wunderbaren Weg geführt. Er hat mir zum Beispiel beigebracht, dass die Feine Leine nicht über Druck erreichbar ist! 

Schritt für Schritt zur Feinen Leine:

1. Melde dich zum Feine Leine Kurs an

Du bestellst den Kurs, wie du auch in anderen Onlineshops Dinge bestellst. Die Kursgebühr – bis Montag den 25. Januar sind es nur 132€, danach 165€ – kannst du direkt per PayPal oder bequem innerhalb von 14 Tagen per Überweisung bezahlen.

Hier geht es direkt zur Anmeldung:

2. Dein Kurs wird freigeschaltet

Der Zugang zu allen Inhalten des Kurses läuft direkt über die Lilly & Jack Webseite und wird schon in der Woche vor Kursstart freigeschaltet. Dein Account dafür wird bei der Anmeldung automatisch erstellt. Ich erkläre dir in einer Infomail genau, wie das alles funktioniert, damit du dich gut im Teilnehmerbereich zurecht findest! Außerdem schicke ich dir auch den Link zur Teilnehmergruppe, wenn du dich gerne auf Facebook austauschen möchtest oder auch Feedback zu deinen Trainingsvideos von mir haben möchtest.

3. Wir trainieren 12 Wochen gemeinsam an der Feinen Leine

Am 2. Februar starten wir zusammen mit dem ersten Modul des Kurses. Jede Woche wird dann ein neues Modul für dich freigeschaltet, so dass wir uns nach und nach durch den Kurs arbeiten. Einmal pro Woche – voraussichtlich montags – treffen wir uns zur live Fragerunde. Das funktioniert direkt in deinem Browser, ohne etwas zu installieren. Wenn du nicht live dabei sein kannst, schickst du mir deine Fragen einfach vorab und schaust dir nachher die Aufzeichnung im Kursbereich der Webseite an!

Ich unterstütze dich gerne auf jedem Schritt deines Weges!

Während des Kurses und auch darüber hinaus bin ich immer gerne für dich da und helfe dir bei Fragen oder Problemen weiter. Du kannst mir jederzeit eine Mail schreiben oder dich in der Teilnehmergruppe melden! 

Hast du noch Fragen zum Kurs oder bist dir unsicher, ob das das Richtige für dich ist? Auch dann kannst du mir gerne eine Nachricht schreiben, zum Beispiel über das Kontaktformular! 

Ich freue mich sehr von dir zu hören und dann im Februar mit dir in den Feine Leine Kurs zu starten!