Die Begegnungsgruppe - gemeinsam achtsam lernen

Die Begegnungsgruppe richtet sich an alle die, die bewusst Entspannung in Anwesenheit anderer Hunde üben möchten. In dieser Gruppe ist Platz für Hunde, die in „normalen“ Hundeschulen untergehen, weil das Problem nicht bei „Sitz, Platz, Fuß“ liegt, sondern bei der Basis jeden Trainings: Entspannung in der Gruppe und Spaß an der Kooperation. 

Damit ist diese Gruppe perfekt für alle Leinenrambos und Hibbelhunde geeignet, um das zur Ruhe kommen zu lernen. Wir nehmen Rücksicht auf die nötigen Individualdistanzen von Mensch und Hund. Jeder bekommt die Zeit und den Raum, den er braucht, damit die Stunde positiv für alle Beteiligten verläuft. 

Auch wenn der Hund und das Training im Mittelpunkt stehen, so ist doch auch der Mensch ein wichtiger Teil dieser Gruppe. Nicht nur der Vierbeiner soll hier entspannen können, sondern auch der Mensch erhält Impulse, um selbst entspannter und achtsamer mit dem Partner Hund umzugehen. 

Die Gruppe im Überblick:

Zeit: Sonntag um 12:15
Dauer: Jeweils 60 Minuten
Ort: wechselnde Treffpunkte in Kamen und Umgebung – weitere Gruppen in Dortmund bei genug Nachfrage möglich
Kosten: 15€ pro einzelne Stunde, oder im 5er-Paket für 70€ (14€ pro Stunde)
Gruppengröße: maximal 4 Mensch-Hund-Teams
Einstieg: Für Neukunden ist vor dem Besuch der Gruppe ein Kennenlerntermin (30 Minuten) oder ggf. Einzeltraining zu besuchen
Voraussetzungen: Dein Hund muss nichts weiter können!